So Typical Me

Fünf Tipps, um Familienaktivitäten zu planen

Wenn man eine aktive Familie hat, kann es manchmal eine ganz schöne Herausforderung sein, die Woche zu bewältigen! Da gibt es vieles, mit dem man fertigwerden muss, aber wenn du deine Zeit strukturierst, kannst du einen Plan aufstellen, mit dem alles reibungslos funktioniert. Eigentlich ist es gar nicht so schwierig, das Zusammenleben mit der Familie harmonischer zu gestalten. Befolge einfach diese fünf Tipps und schau selbst!

Analysieren
Begine damit, dir einen Überblick über die Zeiten der Familienmitglieder zu verschaffen. Wie sieht eine typische Woche bei euch aus? Welche Aktivitäten und Zeiten hat jedes Mitglied? Nach einer simplen Zeitanalyse kann‘s dann losgehen mit der Planung! An dieser Stelle merkst du dann auch direkt die Schwachstellen der Planung. Wenn du im Voraus weißt, dass es hier und da zu zeitlichen Engpässen kommen wird, empfiehlt es sich, gut darauf vorbereitet zu sein.

Wirklichkeit vs. Zielsetzung
Finde heraus, was für dich und deine Familie wirklich wichtig ist. Wie sehen die Essenszeiten, Ruhezeiten und Lernzeiten der Familienmitglieder aus? Müsst ihr irgendwas ändern, um das zu erreichen, was ihr euch vorstellt? Sei dir selbst gegenüber ehrlich und denke daran, dass du genug Puffer für Unvorhersehbares einplanen musst!

Gestalte einen persönlichen Kalender
Jetzt ist es Zeit, die Planung der Familie aufzuschreiben! Entscheide dich für ein Layout, das zu dir passt, und in dem du die Aktivitäten der ganzen Familie einträgst. Ein Tipp: Entscheide dich für einen Kalender mit Wochenplanung und zusätzlichen Seiten für Notizen. Dann hast du sie immer alle zusammen.

Erweitere deine Einträge
Wenn die Grundlagen aufgeschrieben sind, kannst du damit anfangen, Geburtstage, Feiertage, Schulabschlüsse, Studientage und vieles mehr einzutragen. Mach es dir zur Gewohnheit, alles einzutragen, woran man denken sollte – dann brauchst es nicht ständig im Hinterkopf behalten!

Stimmt ab und passt die Planung an
Nach ein paar Wochen ist es ratsam, die Planung gemeinsam unter die Lupe zu nehmen. Funktioniert der Alltag oder muss irgendwas verändert werden? Sicherlich läuft nicht immer alles so wie geplant, vor allem, wenn Kinder mit im Spiel sind. Aber da ist es immer gut, eine solide Grundplanung zu haben, auf die man zurückfallen kann.

Mit einem persönlichen Kalender wählst du selbst

Umschlag
Spiralbindung und Gummiband
Layout
Inhaltsseiten
Zusätzliche Inhaltsseiten
Startdatum
Jetzt erstellen

Planeringstips

So Typical Me
earth